Sodbrennen Wissen

Sodbrennen – Entstehung & Ursachen

Sodbrennen entsteht lokal durch den Rückfluss von Magensekret in die Speiseröhre. Auch bei gesunden Menschen steigt regelmäßig etwas Mageninhalt auf, zum Beispiel in Zusammenhang mit dem Aufstoßen. Die Speiseröhre zieht sich daraufhin zusammen und befördert das Sekret zurück in den Magen. Diese kurzen Episoden haben keine gesundheitlichen Folgen für die Betroffenen.

Weiter zu: Entstehung & Ursachen

Sodbrennen – Symptome

Sodbrennen setzt sich aus recht typischen Einzelsymptomen zusammen. Die Betroffenen beschreiben ein schmerzhaftes Brennen in Oberbauch und Brustkorb, das häufig nach einer Mahlzeit auftritt. Auch nachts werden Beschwerden beschrieben, da die liegende Position im Bett einen Rückfluss von Magensekret in die Speiseröhre fördert.

Weiter zu: Sodbrennen – Symptome

Sodbrennen – Häufige Fragen

Wann ist von chronischem Sodbrennen die Rede und warum tritt Sodbrennen so häufig am Abend auf? Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie Antworten.

Weiter zu: Sodbrennen – Häufige Fragen